Modefarben 2014 – angesagte Trends für Sie und Ihn

modefarben 2014

Jedes Jahr bringt faszinierende neue Trends und Laufsteg-Styles mit sich. Die Modefarben 2014 bieten für jeden Typ den passenden Look und eine Menge spannende Variationsmöglichkeiten. Beginnen wir zunächst mit den Modefarben 2014 für die Dame: Schön frühlingshaft ist das angesagte zarte Gelb, das durch seine feinen Nuancen von vielen Hauttypen sehr gut getragen werden kann. Eine tolle Farbe, um den Frühling und die helle Jahreszeit gebührend zu begrüßen!

Modefarben 2014: warmes Altrosa und mildes Orange

Genauso wenig wie ein aufdringliches Leuchtgelb liegt knalliges Pink 2014 im Trend – aber ein warmes, frisches Rosa, das irgendwo zwischen Koralle und Altrosa angesiedelt ist. Eine angenehme, junge und gleichzeitig ruhige Farbe, romantisch und schön zu kombinieren. Auch ein mildes Orange zählt zu den Modefarben für Sie 2014. Dieses Orange besitzt einen höheren Rot- als Gelbanteil, und es gibt leuchtende und blassere Nuancen, sodass der Ton sich wunderbar auf andere Farben abstimmen lässt.

Trend-Farben 2014: Blütenzauber in Lila, Smaragdgrün und Minztöne

Eine weitere dieses Jahr modisch angesagte Farbe ist das zeitlose Himmelblau. Ebenso zählen auch herrlich blumenhafte Lilafarbtöne zu den Modefarben 2014: Orchideenlila, Lavendellila, Heidelila und rosiges Lila. Helles Lila verleiht Frau eine feminine Note und übt zugleich eine angenehm beruhigende Wirkung aus. Es macht viel Spaß, die einzelnen attraktiven Lila-Nuancen der Modefarben 2014 auszuprobieren und für sich zu entdecken …

Dieses Jahr voll im Trend liegt auch ein kräftiges, aber nicht zu grelles Grün. Hierbei handelt es sich um ein „rundes, volles“ Grün, das in Richtung Smaragd geht. Wer stattdessen eine zartere Farbe bevorzugt, der kann unter den Modefarben 2014 auch die helle und frische Minze wählen. Sie geht dieses Jahr einher mit einem leichten Graustich, weniger mit Gelbtönen. Auch das elegante Taugrüngrau liegt im Trend und harmoniert sehr gut mit anderen bunten Farben. Die beschriebenen Modefarben 2014 für Damen sind nicht ganz so flippig wie im vergangenen Frühjahr, dafür aber umso femininer und eleganter in ihren zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten.

Modefarben 2014 für Ihn: Blau ist die angesagte Farbe

Ob Azur, Ultramarin oder Indigo: Die angesagten Modefarben für Männer im Sommer 2014 sind definitiv fantastische Blautöne in allen Variationen. Mit den markanten, wunderschönen Blau-Nuancen lässt sich der individuelle Typ perfekt unterstreichen. Zudem eignen sich die coolen Blautöne ideal, um von Kopf bis Fuß getragen zu werden. Slipper in blauen Ledertönen runden den klassischen Marinelook ab – ebenso gut tragbar im Büro wie auch in der Freizeit.

Die Blue-Jeans bekommt 2014 Konkurrenz durch Hosen mit Mustern und Shorts in expressiven Modefarben. Ob Sportsman oder Künstlertyp: Die neuen Bermudashorts in Orange, Grün, Ocker und Gelb werden im Frühjahr und Sommer 2014 als inspirierende Trendsetter aktiv.

Bildquelle: pixabay.com – © by OpenClips

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese HTML-Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>