Rezepte ohne Kohlenhydrate – schneller zur Traumfigur

rezepte ohne kohlenhydrate

Wer sein Übergewicht reduzieren und schneller eine schöne Figur haben will, der muss regelmäßig Sport treiben und auch seine Ernährung umstellen. Rezepte ohne Kohlenhydrate stellen dabei eine hervorragende Möglichkeit dar, mit den richtigen Lebensmitteln geschickt abzunehmen. Doch eine Sache vorweg: Lebensmittel gänzlich ohne Kohlenhydrate gibt es nicht, und vollends auf Kohlenhydrate zu verzichten, ist auch nicht empfehlenswert. Unser Körper ist für seinen täglichen Energiebedarf dringend auf Kohlenhydrate angewiesen, denn besonders das Gehirn und die Muskulatur brauchen diesen gehaltvollen Energieträger. Insgesamt sollte also rund die Hälfte aller zugeführten Kalorien aus Kohlenhydraten stammen. Dennoch sind Rezepte ohne Kohlenhydrate besonders für das Abendessen eine sinnvolle Alternative zum Wurstbrot oder den Nudeln. Lebensmittel ohne Kohlenhydrate regen besonders in den Abendstunden und während des Schlafens die Produktion des Wachstumshormons Somatotropin an, welches ein natürlicher Fettverbrenner ist. Im Gegenzug wird die Bildung von Insulin verhindert, das die Fettverbrennung hemmt. Rezepte ohne Kohlenhydrate ergänzen also ausgezeichnet sportliche Aktivitäten und sorgen während der Nacht dafür, dass wirksam Gewicht abgebaut werden kann. Und wer schon mehr Muskelmasse besitzt, verliert durch Rezepte ohne Kohlenhydrate noch zusätzliche Pfunde, da Muskeln auch im Ruhezustand Energie benötigen.

Eine Auswahl für Rezepte ohne Kohlenhydrate

Für den Anfang sollten zwei bis drei Abende in der Woche reichen, an denen Rezepte ohne Kohlenhydrate auf dem Speiseplan stehen sollten. Um den Appetit auf Essen ohne Kohlenhydrate etwas anzuregen, gibt es hier drei Vorschläge für Rezepte ohne Kohlenhydrate:

Rezepte ohne Kohlenhydrate: Soja-Spätzle

  • 200 Gramm Sojamehl
  • 4 Eier
  • Salz
  • Salzwasser

Einfach Sojamehl und Eier per Hand mixen und Salz dazu mischen. Anschließend den Teig auf ein Plastikbrettchen geben und mit einem Buttermesser dünne Teigstücke in einen Topf mit kochendem Salzwasser schaben. Etwa zehn Minuten kochen lassen, bis die Spätzle weich genug zum Verzehr sind. Insgesamt finden sich hier nur vier Gramm Kohlenhydrate in 100 Gramm Spätzle.

Rezepte ohne Kohlenhydrate: Kalte Gurkensuppe

  • zwei Salatgurken (am besten Bio)
  • drei Frühlingszwiebeln
  • vier TL Zitronensaft
  • Meersalz
  • weißer Pfeffer
  • vier große Radieschen
  • vier TL Olivenöl
  • ein halber Bund frischer Kerbel

Hier zunächst die Gurken schälen und in grobe Stücke zerteilen. Nun Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe zerkleinern. Zusammen mit Zitronensaft werden Gurken und Zwiebeln nun im Mixer oder mit dem Pürierstab fein gemixt. Nach dem Würzen mit Salz und Pfeffer die Suppe ziehen lassen. Vor dem Servieren Radieschen mit einem Gemüsehobel in dünne Scheiben schneiden und mit geträufeltem Öl und Kerbeln in der Suppe anrichten.

Rezepte ohne Kohlenhydrate: Auberginenauflauf

  • eine große Aubergine
  • eine Knoblauchzehe
  • ein Glas Tomatensoße
  • 150 Gramm geriebener Käse
  • Salz

Auberginen zunächst in Scheiben schneiden und auf einem mit Backpapier belegten Backblech platzieren und leicht salzen. Auf 180 Grad zwischen fünf und zehn Minuten erhitzen, bis die Scheiben weich sind. Danach die Auberginen wie Lasagneplatten in eine Auflaufform geben und nun abwechselnd Tomatensoße und den Aubergineninhalt mit einer klein gehackten Knoblauchzehe schichten. Abschließend Käse darauf streuen und 30 Minuten lang backen.

Gesunde Ernährung durch Rezepte ohne Kohlenhydrate

Man sieht also, Rezepte ohne Kohlenhydrate sind leicht umzusetzen und schmecken auch richtig lecker. Wer seinem Körper etwas Guten tun will, der konzentriert seine Ernährung auf Lebensmittel ohne Kohlenhydrate wie Fisch, mageres Fleisch, Tofu oder Käse und bekämpft so störende Fettpölsterchen. Wenn man abends vermehrt auf Rezepte ohne Kohlenhydrate setzt, können im Laufe eines Monats schnell bis zu zwei Kilo an Gewicht purzeln. Stimmen muss dabei immer die Energiebilanz, also im Laufe eines Tages mehr Energie zu verbrauchen, als welche aufzunehmen. Dann steht mithilfe der Rezepte ohne Kohlenhydrate einer sportlichen, ansehnlichen Figur nichts mehr im Wege.

Bildquelle: flickr.com – © by Kaz

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie können diese HTML-Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>